Wissen auffrischen.

Kommen Sie als Unternehmer ihrer Pflicht nach und unterweisen Sie ihre Mitarbeiter! EPC vermittelt die Grundsätze für sicheres Verhalten abwechslungsreich, ansprechend und natürlich auf dem neusten Stand. Gut illustrierte Folien und Vorträge machen Ihren Mitarbeitern die Vorschriften und Regeln auf einen Blick klar. Die Kernaussagen sind herausgefiltert und didaktisch professionell aufbereitet.

Zielgruppe
  • Beschäftigte/Versicherte (EuP, EFKffT und Elektrofachkaft)
  • Beschäftigte bei einer Arbeitnehmerüberlassung
Ziele der Weiterbildung
  • Sicherer Umgang mit elektrischem Strom und Schutz gegen die Gefahr des elektrischen Schlags
  • Vorhandenes Wissen wird aufgefrischt
Ihre Vorteile
  • Weniger Unfälle, da 90% der Unfälle mit Verhalten zu tun hat
  • Gesetzliche Vorgaben werden erfüllt
  • Inhouse-Seminare, keine Fahrten der Mitarbeiter notwendig
Unterweisungen müssen mindestens einmal jährlich wiederholt werden, bei Jugendlichen mindestens einmal halbjährlich. Unterweisungen sind schriftlich zu dokumentieren.

Inhalte der Unterweisung
  • Grundlagen des elektrischen Stroms
  • Grundsätze und Schutzmaßnahmen
  • Pflichten des Arbeitgebers und der Beschäftigten
  • Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Erstmalige und wiederkehrende Prüfungen
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Arbeiten unter besonderen Gefährdungen
  • Erste Hilfe und Brandschutz